Die FREIEN WÄHLER Verwaltungsgemeinschaft Vaihingen/Enz e.V. stellen den zweitgrößten Ortsverband im Landkreis Ludwigsburg.

Lokal sind wir in den Städten und Gemeinden Vaihingen/Enz, Eberdingen, Oberriexingen und Sersheim aktiv.
Gemeinsam setzen wir uns für eine vernünftige und bürgernahe Politik auf den Rathäusern, im Landkreis und in der Region ein.

Mitglied ist der Ortsverband im Landesverband der Freien Wähler in Baden-Württemberg. Infolge der Gemeindereform bildeten sich im Vaihinger Gemeinderat Fraktionen. Die unter dem Begriff „FREIE WÄHLER“ 1975 angetretene und gewählte Damen und Herren beschlossen damals sich in Form eines Ortsverbandes zusammen zu schließen. Die Gründung des Ortsverbandes “ Freie Fortschrittliche Wählervereinigung“ Vaihingen/Enz erfolgte am 16.01.1981. Das Antreten der Freien Wähler für den Kreistag im gesamten Kreisgebiet führte am 25.06.2003 zur Erweiterung des Ortsverbands auf die Verwaltungsgemeinschaft.

Der Verein führt ab diesem Zeitpunkt den Namen “ FREIE WÄHLER Verwaltungsgemeinschaft Vaihingen/Enz e.V.“ Im § 2 der Satzung ist als Zweck des Vereins festgelegt: Der Verein bezweckt die Beteiligung an den Kommunalwahlen. Darüber hinaus bezweckt er die Mitwirkung bei der politischen Willensbildung der Bevölkerung auf kommunaler Ebene. Er nimmt die Gesamtinteressen seiner Mitglieder und Wähler gegenüber den Behörden wahr.

Wir sind,wie unser ehemaliger OB und Landesvorsitzender der FREIEN WÄHLer, Heinz Kälberer, gegen eine Beteiligung der FREIEN WÄHLER auf Landes-, Bundes- und Europäischer Ebene.


Druckansicht dieser Seite Druckansicht dieser Seite